0800 5288 3533

Bankbuergschaft

Glossar zur Mietkaution

Wesen einer Bankbürgschaft

Bei einer Bankbürgschaft verspricht eine Bank für einen vorher vertraglich vereinbarten Fall für einen Dritten zu leisten. Es handelt sich in der Regel um ein Zahlungsversprechen, welches auch „Bankaval“ genannt wird. Eine derartige Zahlungszusage kann zum Beispiel einem Mieter für den Fall gegeben werden, dass der Mieter seine Miete nicht bezahlt oder eine Wohnung mit Mängeln wieder an den Vermieter übergeben wird. Bei Eintreten eines solchen Falles würde die Bank ihre Bürgschaftsverpflichtung dem Dritten – also dem Vermieter - gegenüber einlösen und die fehlende Miete bzw. die Kosten für die Instandsetzung der Wohnung übernehmen.

Risiken

In einem Mietvertrag stellt eine Bankbürgschaft ebenso wie eine Kautionsbürgschaft eine rechtmäßige Alternative zu einer Barkaution dar. Die Bankbürgschaft ist für den Vermieter allerdings nicht ohne Risiko. Denn als Grundlage für spätere Zahlungen seitens des Bürgen gilt das, was im Bürgschaftsvertrag vereinbart ist. Sind im Bürgschaftsvertrag nicht alle denkbaren Forderungen enthalten, die der Vermieter später an den Mieter stellen könnte, dann ist der Vermieter nicht vollständig abgesichert und er trägt ein Forderungsausfallrisiko. Bitte überprüfen Sie eventuelle Angebote zu einer Bankbürgschaft auf die zugesicherten Haftungsumstände. Gerade bei günstigen Angeboten empfiehlt sich ein Blick in das "Kleingedruckte".

Sichere Alternative zu einer Bankbürgschaft

Eine Kautionsbürgschaft wie bei kautel® stellt für Mieter und Vermieter eine gute und sichere Alternative dar. Der Mieter muss keine hohe Kaution an den Vermieter bezahlen und stellt den Vermieter mit einer ggfs. nicht hinreichend spezifizierten Bankbürgschaft auch nicht ins Risiko. Stattdessen schließt der Mieter eine Kautionsbürgschaft, also eine auf die Bedürfnisse des Immobilienmarktes zugeschnittene Form der Bürgschaft ab und eine auf Mietfragen spezialisierte Versicherung leistet dem Vermieter gegenüber im Schadenfall.

Auf Wunsch können Sie Ihre private oder gewerbliche Kaution sofort online berechnen. Sie haben auch die Möglichkeit erst einmal eine Gesprächsunterlage für ein Gespräch mit Ihren Vermieter zu erstellen. Die Erstellung des Vermieterbriefs ist völlig kostenlos und unverbindlich. Ihre Zufriedenheit ist unser höchstes Gebot, dies garantieren wir Ihnen. Das für Sie individuell erstellte Angebot soll Ihnen helfen Ihre Mietkaution ohne Bargeld zu hinterlegen.

Premium Partner

© 2017 kautel.de Ein Angebot der cresult GmbH. Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.

Akzeptierte
Zahlungsarten