0800 5288 3533

Barkredit Vergleich

Barkredit Vergleich

Eine entscheidende Voraussetzung die Herausforderung Umzug auch finanziell meistern zu können - die detaillierte Kostenplanung. Denn es ist fast schon eine logistische Meisterleistung gleich zwei Baustellen zu planen.

Laden Sie sich jetzt den kautel Umzugskosten-Rechner herunter. Damit haben Sie jedes Detail des Umzugs auch bei den Kosten unter Kontrolle.

Die einfache Art Barkredit

 
1

Kosten ermitteln

 
Kosten ermitteln

Planen Sie exakt und im Detail die kommenden Aufwendungen, Ihren Finanzierungsbedarf.

Durch den Umzug und die anstehende Renovierung kommen umfangreiche Arbeiten und Kosten auf Sie zu.

Unsere detaillierte Aufstellung der einzelnen Positionen und Arbeitsschritte hilft Ihnen hierbei auch die Einsparpotentiale durch Eigenleistung sicher zu erkennen.

Denn geplant wird es günstiger.

Berechnen Sie mit dem Umzugskosten-Rechner

  • die Renovierungskosten für die alte Wohnung
  • die geschätzten Umzugskosten und
  • die Aufwendungen für notwendige
  • Neuanschaffungen
  • die Kosten für die Ausstattung der neuen
  • Wohnung
  • die Abwicklungskosten für die alte Wohnung
  • und die Kosten für die Anmietung der neuen Wohnung
2

Finanzbedarf berechnen

 
Finanzbedarf berechnen

Eine vollständige Kostenübersicht ist eine große Hilfe bei der Ermittlung des benötigten Kreditbetrags.

Durch die Übersicht auf alle Einzelpositionen erkennen Sie schnell Ihre Möglichkeiten. Eine clevere Finanzierung kann bei der richtigen Strategie besser umgesetzt werden.

Aus den Gesamtkosten und Ihren verfügbaren Barmitteln berechnen Sie einfach Ihren Finanzierungsbedarf der durch den Umzug entsteht.

Optimieren Sie Ihren Bedarf

  • durch eine Überprüfung der einzelnen Kostenpositionen
  • die Erweiterung der geplanten Eigenleistungen Anpassung der Planungen für Ihre neue Wohnung
  • sprechen Sie rechtzeitig mit dem aktuellen Vermieter über die Auszahlung der Mietkaution
  • nachdem Sie alle Kosten nochmals überprüft haben ermitteln Sie Ihren eventuellen Finanzierungsbedarf
3

Günstig finanzieren

 
Günstig finanzieren

Sollte zusätzlicher Geldbedarf auch nach der Optimierung Ihrer Planung bestehen, so gilt es den richtigen Kredit zu beantragen.

In besonderer Situation bedarf es einer besonderen Lösung.

Da sowohl die Summe als auch der exakte Zeitpunkt des Geldbedarfs oftmals noch nicht feststehen, empfiehlt sich ein spezieller Umzugskredit.

Achten Sie bei der Beantragung auf

  • einen günstigen Zinssatz
  • die Gestaltung des Vertrags als Abrufkredit
  • einen flexiblen Zeitpunkt für den Abruf des Geldes
  • die Anpassbarkeit der tatsächlichen Kreditsumme an den aktuellen Bedarf
  • mit bedacht, nur einen Kreditantrag zu stellen wenn Sie tatsächlich bei dem betreffenden Institut abschliessen wollen

Zusätzliche Entlastung für Ihren Geldbeutel erhalten Sie mit der kautel Kautionsbürgschaft. Wichtig ist hier das Einverständnis Ihres Vermieters. Dieser kennt oftmals noch nicht die Vorzüge der bargeldlosen Kautionsleistung. Erstellen Sie aus diesem Grunde einen kautel Vermieterbrief. Hierin enthalten sind alle Informationen die Ihr Vermieter benötigt um eine ausreichende Sicherheit bei der Akzeptanz der Bürgschaft zu haben.

Premium Partner

Bitte akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies um die Nutzerfreundlichkeit unseres Service zu verbessern. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen